Neuer vertriebsdirektor

Rabe Holger Samputensili

Samputensili freut sich, Ihnen Herrn Dipl.-Ing. Holger Rabe, den neuen Vertriebsdirektor für Verzahnungswerkzeuge, vorstellen zu können. Herr Rabe, der diese Position zum 1. Juli 2015 angetreten hat, wird unser Vertriebsteam leiten und unseren Kunden und Partnern auf weltweiter Ebene Unterstützung bieten.

Herr Rabe kann auf eine langjährige Erfahrung im Bereich der Schneidwerkzeug-Industrie zurückblicken, darunter auf 8 Jahre in verschiedenen Funktionen innerhalb des Vertriebs und der Geschäftsführung für die Sandvik Gruppe – unter anderem als Leiter des Geschäftsbereichs einer Sandvik Marke in Deutschland, Vertriebsleiter der internationalen Vertriebsorganisation aus dem Zusammenschluss mehrerer Werkzeugmarken sowie als Direktor des Marken- und Strategiemanagements. Zuvor wirkte er im Produktmanagement bekannter führender Unternehmen der Hartmetallindustrie, wie zum Beispiel bei Kennametal.

Herr Rabe studierte Maschinenbau an der RWTH Aachen und ist diplomierter Maschinenbau-Ingenieur.

„Da wir bemerkenswerte Wachstumschancen in Europa erkannten, wussten wir, wir müssen neue Ressourcen einbringen”, so Lapo Vivarelli Colonna, Geschäftsführer der SAMP Gruppe. „Herr Rabe ist der perfekte Kandidat für diese Position, da er extrem fokussiert und engagiert ist sowie eine beispielhafte Erfolgsbilanz im Vertrieb und in der Unternehmensführung aufzuweisen hat. Er wird eine enorme Bereicherung für unseren Vertriebsbereich sein.”

„Samputensili ist eine globale Marke mit hochqualitativen Produkten und einer langjährigen Tradition”, kommentiert Herr Rabe. „Meine oberste Priorität wird sein, mich auf solche Märkte zu konzentrieren, vor allem den europäischen, auf denen die Marke Samputensili noch nicht den Stellenwert besitzt, den sie in anderen Vertriebsregionen, wie zum Beispiel Nord- und Südamerika, bereits hat. Dieses anspruchsvolle Ziel in einem Nischenmarkt wie dem der Verzahnungswerkzeug-Industrie zu erreichen, stellt eine große Herausforderung dar, die ich gerne angenommen habe.”

Dazu fügt er noch an: „Ich freue mich darauf, in enger Zusammenarbeit mit dem internationalen Führungs- und Vertriebsteam von Samputensili tätig sein zu dürfen und gemeinsam unsere aggressiven Wachstumspläne für den europäischen Markt umsetzen zu können. Ich wurde von allen meinen Kollegen sehr herzlich aufgenommen und es ist mir eine Freude, ein internationales Team von dynamischen, jungen, hoch motivierten und technisch versierten Experten zu führen.”